Nähstube


Projekt des Bürgertreffs Jöhlingen,
des Familientreffs Kunterbunt Walzbachtal
und des Landfrauenvereins Jöhlingen.


Alt und Jung - Hand in Hand

Unter diesem Motto haben wir im Frühjahr 2011 eine Initiative gestartet, die interessierten Menschen beim Nähen und Stricken hilfreich zur Seite steht. Die Idee kam aus der früheren Tradition des Elisabethenhauses. Damals waren es Ordensschwestern, die beim Nähen und Flicken halfen.

Wir sind heute ein Team von 10 erfahrenen Frauen, die gerne ihr Wissen generationsübergreifend weiter geben. Mindestens zwei Helferinnen sind immer anwesend und bereit, bei allen Fragen und Wünschen mit Anregungen und praktischen Anweisungen zu helfen.

Ein wesentlicher Inhalt der Arbeit bezieht sich auf die Weitergabe unserer Kenntnisse bezüglich Reparaturarbeiten mit der Nähmaschine. Wir wollen besonders junge Mütter – aber auch alle weiteren Generationen – ermutigen, Kleidung auszubessern oder zu ändern. Besonders Kinderkleidung kann dadurch nachhaltiger genutzt werden.

Eine erfahrene Erzieherin betreut die Kleinkinder, die von ihren Müttern mitgebracht werden. Wer nur zu einem Plausch bei einer Tasse Kaffee kommen möchte, ist auch herzlich eingeladen.

 

Zeit und Ort:

Mittwochs von 16:00 – 20:00 Uhr (Ausnahme Ferienzeit)

Bürgertreff Jöhlingen, Jöhlinger Str. 51

 

Leitung:

Ingrid Bouveret, Gerda Erkert, Theresia Parsch.

 

Weitere Infos:

Bürgertreff Jöhlingen, Tel.-Nr. 07203 / 921221 (AB)