Willkommen auf unserer Webseite

 


Herzliche Einladung zu unseren nächsten Veranstaltungen:



Mittwoch, 25.10.2017, 20.00 Uhr
Martinussaal Jöhlingen

Wenn alte Menschen nicht mehr leben wollen ...

Keiner weiß, wie er sich beim Sterben fühlt. Das löst Angst aus. Deshalb wollen viele ganz schnell sterben. Wer tot ist, hat das Sterben hinter sich.

Gibt es ein Recht auf schnelles Sterben, ohne Schmerz? Wie nehmen wir Sterbewünsche ernst, auch wenn "aktive Sterbehilfe" nicht in Frage kommt? Der Referent Martin Klumpp ist seit drei Jahrzehnten in der Begleitung Sterbender tätig. Dabei hat er erfahren, dass es in uns Kräfte gibt, die uns beim Leben und beim Sterben helfen.

Referent: Prälat i.R. Martin Klumpp,
Mitbegründer von Hospiz Stuttgart




Sonntag, 29.10.2017 - 15.00 - 16.30 Uhr
Bürgertreff Jöhlingen, Jöhlinger Str. 51

Trauercafé

Einladung zur Begegnung für Menschen in Trauer
• Der Trauer Raum und Zeit geben.
• Verständnis und Mitgefühl in einem geschützten Rahmen finden.

Auf Wunsch kann ein Vorabgespräch vereinbart werden.
Für Gäste aus Jöhlingen, Wössingen und Weingarten
bieten wir bei Bedarf einen Fahrdienst an.
Anmeldungen bitte einen Tag vor der Veranstaltung unter Tel. 0170/6692478

Info-Flyer zum Trauercafé (PDF)




Donnerstag, 02.11.2017 - 12.00 - 13.30 Uhr
Bürgertreff Jöhlingen, Jöhlinger Str. 51

Mittagstisch im Bürgertreff Jöhlingen

Essen ist zunächst einmal Nahrungsaufnahme.
Aber es kann mehr sein: Genuss, Geselligkeit und geteilte Zeit.
So entstand die Idee einen Mittagstisch einzurichten, bei dem dieses „Mehr“ erlebt werden kann. Eingeladen sind alle, die gerne in Gemeinschaft essen wollen.
Unser freundliches, hilfsbereites Team serviert Ihnen eine Suppe, eine Hauptspeise, ein Dessert; dazu Getränke und selbstverständlich einen Kaffee.

Bitte melden Sie sich an, damit wir planen können.

Informationen und Anmeldung:
Bürgertreff, Tel.-Nr. 07203 / 921221 (Anrufbeantworter)
oder bei Ingrid Bouveret, Tel.-Nr. 07203 / 921580

Weitere Termine 2017:
Donnerstag, 7. Dezember

Info-Flyer zum Mittagstisch (PDF)




Sonntag, 05.11.2017 - 14.30 - 17.00 Uhr
Bürgertreff Jöhlingen
, Jöhlinger Str. 51

Sonntagscafé
Der Nachmittag wird ausgerichtet
vom Kinderhaus Regenbogen



Montag, 6.11.2017, 18.30 – 21.30 Uhr
Seniorenzentrum Haus Edelberg, Weingarten

Unterstützende Handgriffe bei
hilfe- und pflegebedürftigen Menschen

In Kooperation mit der Sozialstation Stutensee-Weingarten
und dem Seniorenzentrum Haus Edelberg

Bei Kontakten mit kranken und pflegebedürftigen Menschen, z.B. auch im Bekannten- und Freundeskreis, kann es nötig sein, mit kleinen Handgriffen beim Lagern oder beim Essen und Trinken zu helfen. In diesem Kurs besteht die Möglichkeit, mit praktischen Übungen Erfahrungen zu sammeln und viele nützliche Tipps mit nach Hause zu nehmen.
Die Teilname ist kostenlos.

Leitung des Kurses: Andrea Dörl,
Krankenschwester, stellvertr. Pflegedienstleitung, Sozialstation Stutensee-Weingarten


Anmeldung und RÜckfragen:

Claudia Rommel (Ökum. Hospizgruppe): Tel. 07203 / 7255
Andrea Dörl (Sozialstation Stutensee-Weingarten): Tel. 07244 / 94111
Christian Fuchs (Haus Edelberg Weingarten): Tel. 07244 / 723-0

PDF zur Veranstaltung (PDF)





Freitag, 10.11.2017, 15.00 Uhr
Bürgertreff Jöhlingen, Jöhlinger Straße 51

Walzbachtaler Erzählcafé:

Leben am Walzbach -
Die Jöhlinger und ihre Dreckwalz

Moderation: Jürgen Protz

 



------------------------

 

 

Lesen Sie die Kurzberichte zu unseren letzten Veranstaltungen: Archiv